Aufnahme der Neu-Ministranten am Josefstag 2021

Am 18./19. März 2021 – am Hochfest des Heiligen Josef - sind in den Abendmessen die Neuministranten von letztem Jahr (6 Minis) und diesem Jahr (11 Minis) aufgenommen worden. Aufgrund der Personen-beschränkungen gab es keine grosse Feier für die gemeinsame Aufnahme aller Neuminis. Es hat jeweils eine angenehme, familiäre Atmosphäre geherrscht.

Alle 4 Gottesdienste zum Josefs-Tag sind wieder vom Leiterteam mitgestaltet worden. Unter dem Thema «wie der hl. Josef dem Ruf Gottes folgen» haben die Ministrantenleiter Texte selbst geschrieben bzw. herausgesucht, diese vorgetragen und den Gottesdienst auch musikalisch stimmungsvoll begleitet.

Das Leiterteam freut sich die Neuminis bei sich begrüssen zu können und hofft, dass sie bald wieder für die Ministrantengruppe Anlässe organisieren können.




189 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen